Als DJ & Produzent veröffentlichte T.T. Hacky 1994 seinen ersten Track „The First Excess“. Daraufhin folgten über 40 Maxis & Remixe weltweit auf Labels wie Ministry of Sound Germany, Chaos, Overdose, Tetsuo, Affix u.v.m.. Er war mehrfach in den Top 20 der Deutschen Dance Charts und hatte mit DJ Simple einen No.1 Hit in den Schweizer Dance Charts. Seine bekanntesten Tracks sind „Genuine Draft“ & „I Want You!“. Er ist Gründer der legendären Sound Afterhour sowie  T.T. Hackys Houseball,  der bis heute Bestandteil der regionalen elektronischen Szene ist. Seid ca. einem Jahr sendet Hacky die Live-Webshow „Bring Back the Groove“, in der er genau die Tracks zelebriert, die am Electro Magnetic auf dem Classics Floor zu hören sind.

 

Share